Opel History Forum Foren-Übersicht

FAQFAQ
   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  User MapMitglieder-Landkarte   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bildaufbau: Kriterien für interessante Fotos?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Opel History Forum Foren-Übersicht -> Fototechniken
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Der Redundant
Wiki-Mitglied


Anmeldedatum: 19.11.2007
Beiträge: 6858
Wohnort: Einen a. d. Waffel

BeitragVerfasst am: 16.06.2010, 09:53    Titel: Bildaufbau: Kriterien für interessante Fotos? Antworten mit Zitat

Moin,

in den vergangenen Tagen habe ich versucht zu erkennen, wann ein Bild auf mich faszinierend wirkt? Meine Bisherige Erkenntnis ist:
1. Wenn das Bild auch ohne Fahrzeug sehenswert wäre, wird es normalerweise mit Fahrzeug noch interessanter.
2. Einen besonderen Reiz hat es, wenn das Fahrzeug nicht das offensichtliche Hauptmotiv ist, aber den Betrachter auf den zweiten Blick fesselt.
3. Wenn die Perspektive anders als alltäglich ist.
4. Wenn das Bild ein Objekt besonders nah oder besonders fern abbildet
5. Wenn Farben kräftig, aber nicht unnatürlich wirken.
6. Wenn räumliche Tiefe erfassbar wird.

Wie seht ihr das. Könnt ihr Kriterien feststellen, die ein Bild haben sollte um interessant zu wirken?

Viele Grüße,
Thorsten
_________________
"Ist mir scheißegal, wer dein Vater ist. Solange ich hier angle läuft hier keiner übers Wasser!!" Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Teerkratzer



Anmeldedatum: 27.07.2009
Beiträge: 304
Wohnort: Freigericht

BeitragVerfasst am: 16.06.2010, 11:04    Titel: Re: Bildaufbau: Kriterien für interessante Fotos? Antworten mit Zitat

Der Redundant hat Folgendes geschrieben:

1. Wenn das Bild auch ohne Fahrzeug sehenswert wäre, wird es normalerweise mit Fahrzeug noch interessanter.
2. Einen besonderen Reiz hat es, wenn das Fahrzeug nicht das offensichtliche Hauptmotiv ist, aber den Betrachter auf den zweiten Blick fesselt.
3. Wenn die Perspektive anders als alltäglich ist.
4. Wenn das Bild ein Objekt besonders nah oder besonders fern abbildet
5. Wenn Farben kräftig, aber nicht unnatürlich wirken.
6. Wenn räumliche Tiefe erfassbar wird.


7.,in Verbindung mit 6. Wenn der Blick in das Foto hineingeführt (in das Bild hineinlaufende Linien beginnen in einer Bildecke und laufen zur Mitte hin, z.B. Straßenränder).
8. Wenn das Bild stimmig aufgebaut ist (z.B. Goldener Schnitt)
9. Wenn das Bild ein Thema bzw. eine Aussage hat.


Gruß Torsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der Redundant
Wiki-Mitglied


Anmeldedatum: 19.11.2007
Beiträge: 6858
Wohnort: Einen a. d. Waffel

BeitragVerfasst am: 16.06.2010, 11:23    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

die Sache mit dem"Goldenen Schnitt" bekomme ich beim Fotografieren eher selten hin. Nicht zuletzt, weil ich die Bilder am Rechner nachbearbeite. Durch die Korrektur der Linsenverzerrung ergeben sich je nach Objektiv nicht immer vorhersehbare Ergebnisse. Manchmal bin ich froh, wenn ich überhaupt noch das Hauptmotiv (das eigentlich außermittig sein sollte) draufbekomme! Surprised

Vielleicht sind fünf Megapixel doch nicht mehr ganz zeitgemäß?!? Wink

Viele Grüße,
Thorsten
_________________
"Ist mir scheißegal, wer dein Vater ist. Solange ich hier angle läuft hier keiner übers Wasser!!" Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Charlie



Anmeldedatum: 08.02.2011
Beiträge: 57
Wohnort: 88400

BeitragVerfasst am: 28.03.2011, 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

Der Redundant hat Folgendes geschrieben:


Vielleicht sind fünf Megapixel doch nicht mehr ganz zeitgemäß?!? Wink

Viele Grüße,
Thorsten


...das kann man so nicht sagen.
Das Bild macht noch immer der Fotograf, nicht die Megapixels.
Wobei es heute wohl chic ist, möglichst viele Pixels in der Kamera zu haben, auch wenn die Optik der Kamera absoluter Müll ist...am Stammtisch zählen nun mal die Pixel.

Charlie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der Redundant
Wiki-Mitglied


Anmeldedatum: 19.11.2007
Beiträge: 6858
Wohnort: Einen a. d. Waffel

BeitragVerfasst am: 28.03.2011, 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

Charlie hat Folgendes geschrieben:
Wobei es heute wohl chic ist, möglichst viele Pixels in der Kamera zu haben, auch wenn die Optik der Kamera absoluter Müll ist...am Stammtisch zählen nun mal die Pixel.

Naja, schon klar. Bei lichtstarken Objektiven kommt auf jeden Fall Besseres raus als bei einer Knipskiste mit Objektiv mit Fingernageldurchmesser.

Mehr Megapixel gehen bei mir gedanklich immer einher mit größeren CCD-Sensor. Das Rauschn im Walde, bzw. im Bilde brauche ich nicht wirklich ... Wink

Mehr Megapixel wären oft ganz gut, damit das Bild mehr "Fleisch" um das eigentliche Motiv herum hat. Smile

Ich fotografiere hauptsächlich mit der guten alten Olympus E-10. Ansonsten habe ich noch eine Olympus E-20P. Die alten Dinger haben zwar ihre Macken und sind beim Abspeichern vom RAW-Format zum erbrechen langsam. Aber die Kameras sind in meinen Augen schon geil (ich liebe das schwere Metallgehäuse) ... Very Happy

Viele Grüße,
Thorsten
_________________
"Ist mir scheißegal, wer dein Vater ist. Solange ich hier angle läuft hier keiner übers Wasser!!" Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Joan



Anmeldedatum: 25.11.2007
Beiträge: 624
Wohnort: Kiruna, Lappland

BeitragVerfasst am: 29.03.2011, 01:08    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Erfahrung mit Oliven, die ich immer nicht mochte:

Igitt son salziger Klumpen....hmm...kann ich noch einen haben? Smile

Also als Antwort: mal so mal so und ändert sich garantiert nochmal!

Qualitativ gibt es sicher genug Anhaltspunkte. Aber Interesse oder Gefallen sind eben so Sachen...

AHH mir fällt dann aber doch noch was ein: der Bezug!
Hat man ein Bild vor sich wo man einen persönlichen Bezug dazu hat, ist es meistens auch interessant, was auch immer das für ein Detail sein mag!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Opel History Forum Foren-Übersicht -> Fototechniken Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Mit freundlicher Unterstützung von
www.ocose.de


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 59919 / 3